TRADERS weekly– Ihr unabhängiger Börsennewsletter

TRADERS weekly ist ein kostenloser Börsennewsletter, der einmal in der Woche erscheint und Sie mit exklusiven Marktberichten und Analysen auf den laufenden hält.

Das kostenlose Angebot eignet sich besonders gut für Anfänger im Bereich der Börse. Der Newsletter wurde eigens so konzipiert, dass Sie sich schnell eine Meinung über die Marktlage verschaffen können. Zusätzlich erhalten Sie noch eine Aktienanalyse.

Lesen Sie hier eine Probeausgabe, vollkommen ohne Anmeldung und überzeugen Sie sich selbst. Zur Probeausgabe.

Die Redaktion ist stets bemüht, die Welt der Börse so einfach wie möglich zu erklären, ohne auf Qualität und Anspruch zu verzichten. Ein in sich stimmiges Layout und die Veröffentlichung von Grafiken tragen zum Verständnis und zur Leserfreundlichkeit bei.

Abonnieren Sie TRADERS weekly komplett kostenlos und verpassen Sie keine Ausgabe mehr.

Sie können TRADERS weekly jederzeit ohne Angaben von Gründen kündigen. Hierfür können Sie unser Abmeldeformular nutzen oder Sie klicken den Abmeldelink im Newsletter.

Interview mit Martin Brosy (Chefredakteur TRADERS weekly)

Herr Brosy, was genau unterscheidet Ihren Newsletter von den vielen anderen am Markt?

„Es gibt wirklich viele Börsennewsletter und viele sind wirklich gut, allerdings habe ich eines von Anfang an immer vermisst. Ich habe nie wirklich einen Newsletter gefunden, der dem Leser die Komplexität der Börse einfach und verständlich vermittelt. Oft lese ich Unmengen an Text, was für erfahrene Börsianer sicherlich vorteilhaft ist, aber für den Neuling eine Überforderung darstellt. Aus diesem Grund habe ich das Projekt TRADERS weekly ins Leben gerufen.“

TRADERS weekly richtet sich also an junge, unerfahrene Börsianer?

„Nun, das ist eventuell etwas zu überspitzt formuliert, aber in der Tat wurde das Newsletter so konzipiert, das „Amateure“ den wohl größten Nutzen aus diesem Börsennewsletter ziehen.“

Worauf wurde bei der Entwicklung des Börsennewsletters besonders geachtet?

„Mein Team und ich haben versucht, den Newsletter so zu entwerfen, dass dem User der Inhalt möglichst übersichtlich und kompakt angezeigt wird. Wir haben uns auf das wesentlichste konzentriert, damit der Leser nur das wichtigste erfährt. Ebenfalls verzichten wir auf die Darstellung von übermäßig vielen Grafiken. Wir bereiten also das wichtigste aus einer Woche Börse auf und das kann der Leser jeden Sonntag nachlesen.“

TRADERS weekly erscheint also jeden Sonntag?

„Genau, jeden Sonntag erfährt der Leser in der ersten Rubrik des Newsletters alles über die aktuelle Lage und er erhält einen kurzen Wochenausblick. Im zweiten Teil kann der Abonnent eine Analyse über einen Aktientitel lesen.“

Eine Analyse über einen Aktienwert? Eine Art Geheimtipp?

„Wenn man so will, ja. Ich und mein Team screenen jeden Tag den Markt nach interessanten und aussichtsreichen Titeln, das Unternehmen mit den meisten Chancen auf Kursgewinne kommt in die Wochenausgabe des TRADERS weekly.“

Der Newsletter ist kostenlos, ist ein kostenpflichtiger Börsenbrief geplant?

„Richtig, der Leser wird von uns vollkommen kostenlos informiert. An einen kostenpflichtigen Börsenbrief wurde bereits nachgedacht, allerdings wurde noch nichts konkretisiert. Aktuell belassen wir es bei unserer kostenlosen Variante.“

Danke sehr Herr Brosy und viel Erfolg mit Ihrem Newsletter

Get Adobe Flash playerPlugin by wpburn.com wordpress themes